Eine Schule für alle Annedore-Leber-Grundschule
Aktuelles
Termine
Karte
Kooperationspartner
Tagesablauf
Impressum / Kontakt
Veranstaltungen

23.10.2019
17:30 Uhr Festkomiteesitzung Kl. 3/4
18:30 Uhr Versammlung des Fördervereins


25.10.2019
1. Studientag - Notbetreuung an einer Kooperationsschule ist möglich

30.10.2019
11-15 Uhr schulpsychologische Sprechstunde

Inklusive Schwerpunktschule und BegaKursSchule  

Hier können Sie unseren Schulinspektionsbericht lesen. 




Aktuelles

Auch in diesen Ferien finden wieder tolle Aktionen und Bega - Projekte statt... 



Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 8

Nun ist es soweit, die Reise - zu der wir vor einer Woche mit großer Vorfreude und einer gewissen Anspannung vor dem Unbekannten aufbrachen - neigt sich ihrem Ende entgegen. All unsere Erwartungen wurden übertroffen - die herzliche Aufnahme, die vielen Unternehmungen in und um St. Petersburg sowie die Fürsorge unserer Gastfamilien, die alles dafür taten, dass wir uns bei ihnen rundum wohlfühlten. Es war für uns alle, die sich für diesen Austausch entschieden haben, einerseits eine persönliche Herausforderung, andererseits aber auch eine tolle Erfahrung, die sich nicht jedem in unserem Alter bietet.
Im Frühjahr erwarten wir die russischen Schülerinnen und Schüler zum Gegenbesuch in Berlin. 

      


Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 7

Den heutigen Tag verbrachten wir in unseren Gastfamilien, die uns in dieser einen Woche so liebevoll umsorgt haben, die mit ihrer herzlichen Gastfreundschaft alles dafür getan haben, dass wir uns wohlfühlen und - wenn überhaupt - nur ganz wenig Heimweh verspüren.
Die Zeit ist so schnell verflogen. Nun heißt es, Abschied von unseren Partnerschülerinnen und - schülern zu nehmen. In wenigen Stunden treffen wir uns auf dem Flughafen und dann gehts Richtung Heimat. Es war eine tolle Reisegruppe und es war schön zu sehen, wie die Kinder das Neue und Unbekannte aufgenommen und bestaunt haben. 


Sportlich klang die Woche mit einem Fußballturnier an der Nahariya und mit dem Mini - Marathon in frisch gesponserten Annedore-Leber-Logo-Shirts aus... 





Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 6

Die Zeit rennt - bereits der sechste Tag unseres Aufenthaltes in St. Petersburg. Heute hatten wir die Gelegenheit, am Unterricht unserer Partnerschülerinnen bzw. -schüler teilzunehmen. In der 1. Unterrichtsstunde war ein Teil unserer Gruppe zu Gast im Kunstunterricht. In der 2. Stunde konnten wir unsere Gastgeber tatkräftig im Deutschunterricht unterstützen. Im Anschluss daran, besuchten wir zunächst das Schulmuseum „Der Weg des Lebens“, das über die Blockade der Stadt während des zweiten Weltkrieges berichtet. Danach informierten wir uns im „Schiller Museum“ über den Namensgeber der Schule. Mehrere russische Schülerinnen und Schüler hatten tolle Vorträge vorbereitet, die sie in beiden Museen auf deutsch vortrugen.
Zum Abschluss des Vormittags ließen wir in einem gemeinsamen Projekt die Erlebnisse des Austausches Revue passieren. 

          


Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 5

Am fünften Tag haben wir uns wieder in die nähere Umgebung St. Petersburgs begeben. Diesmal fuhren wir nach Strelna. Dort besichtigten wir den Konstantin-Palast, der sich in einem großen Park am Finnischen Meerbusen befindet. Zu diesem großen Komplex gehören außerdem ein Hotel, ein Pavillon, ein kleiner Hafen, ein Hubschrauber-Landeplatz und ein Pressezentrum. Hier fand u.a. im September 2013 das G20-Treffen statt. Des Weiteren empfing und empfängt der russische Staatspräsident hier ausländische Regierungchefs.
Am morgigen Vormittag werden wir unsere Partnerschule näher kennenlernen.

                     


Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 4

Heute setzten wir unsere gemeinsamen Unternehmungen mit den russischen Schülerinnen und Schülern fort. Wir fuhren in die nähere Umgebung von St. Petersburg - nach Puschkin. Dort haben wir eine der schönsten Zarenresidenzen besucht. Der Höhepunkt war natürlich die Besichtigung des berühmten Bernsteinzimmers. 
Am Nachmittag hatten unsere Gasteltern, wie in den vergangenen Tagen, wieder ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.


Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 3

Heute stand der Besuch der Eremitage - eines der größten Museen der Welt - auf dem Programm. Unsere Exkursionsleiterin informierte uns gleich zu Beginn, dass die Besichtigung sieben Jahre dauern würde, wenn man sich jedes Exponat nur eine Sekunde lang anschauen würde. 
Da es am Sonntag bereits wieder nach Hause geht, beschränkten wir uns nur auf einige wenige Höhepunkte, wie die große Freitreppe, den Thronsaal, den Wappensaal und zwei Gemälde von Leonardo da Vinci. 
Am Nachmittag übernahmen unsere Gastfamilien wieder die Regie über die Programmgestaltung.






Heute ist unser Projekttag "Zu Fuß zur Schule"
Danke an alle Eltern und Kindern,  die umweltfreundlich den Schulweg wahrnehmen. :)




Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 2

Der zweite Tag begrüßte uns mit Sonnenschein und einem strahlend blauen Himmel. Nach der Begrüßung in der Schule lösten wir gemeinsam mit unseren Partnerschülern ein Quiz über St. Petersburg und stimmten uns mit einem kurzen Film über die Stadt auf unsere Exkursion ins Zentrum ein. Die Fahrt mit der Metro war ein erster Höhepunkt. Im Sommergarten stellten uns die russischen Schülerinnen und Schüler in kurzen Vorträgen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Parks vor. Im Anschluss ging es auf die Haseninsel. Dort ließ Peter I. die Peter-und-Paul-Festung errichten. Die Grundsteinlegung hierfür erfolgte am 16. Mai 1703 und gilt als offizielles Gründungsdatum St. Petersburgs. 



Schüleraustausch St. Petersburg 2019 - Tag 1

In aller Frühe machten sich heute sechs Schülerinnen und Schüler vom Flughafen Tegel mit Zwischenstation in Frankfurt/ Main auf den Weg nach St. Petersburg, der nördlichen Hauptstadt Russlands. Gemeinsam mit Frau Möhr und Herrn Richter werden sie bis zum kommenden Sonntag die Heimatstadt unserer Partnerschule kennenlernen. Im Vorfeld der Reise wurden bereits zahlreiche E-Mails zwischen Polina, Mascha, Artur, Sofija, Teymur sowie Adam und unseren Schülerinnen und Schülern ausgetauscht. Jedoch geht nichts über ein persönliches Kennenlernen bei gemeinsamen Unternehmungen, die von allen mit großer Spannung erwartet werden. 
Am Flughafen wurden wir mit großer Herzlichkeit empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung brachen wir mit unseren Gastfamilien auf und das Abenteuer Schüleraustausch begann.


Der Weltkindertag wurde durch die Klassen von Herrn Seiffert ordentlich an der Annedore gefeiert... 



Unser Zirkus- Projekt war ein voller Erfolg:
Dank dem professionellen Filmteam von Frau Smolarz wurde es dokumentiert. Klicken Sie hier, um den Film zu sehen !
 

Hier der aktuelle Schulbrief 2019 





Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer
Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.